BISSELL Crosswave Hartbodenreiniger im Test

Bei dem BISSELL Crosswave handelt es sich um einen Hartbodenreiniger für Böden aller Art. Somit ist Saugen, wischen und trocknen einfacher, denn mit diesem Gerät handelt es sich um einen einzigen Arbeitsgang.

Im BISSELL Crosswave Test erfahren Sie mehr über die Funktionen des Bodensaugers, und erhalten einen Einblick, was Käufer über das Produkt sagen.

BISSELL 17132 Crosswave 3-in-1 Nass- & Trockensauger (für Hartböden und Teppiche) (560 W - 0.82 L)
(177 Bewertungen)
Preis: ab 328,95 Euro (inkl. MwSt., zzgl. Versand)

Separate Behälter sorgen für Sauberkeit

bissell crosswave hartbodenreiniger im testDas macht bei diesem Gerät den Unterschied, denn hier sind die Frisch- und Schmutzwasserbehälter getrennt. So können Teppiche ohne großen Aufwand aufgefrischt werden und Hartböden glänzen so sauber, als ob diese mit einem Eimer Wasser und Wischtuch gereinigt wurden.

Durch die getrennten Behälter bleibt der Schmutz im Wasser und wird nicht gleichmäßig über den gesamten Boden verteilt. Zusätzlich gibt es noch ein Reinigungsmittel für alle Flächen als Probe mit dazu.

Der BISSELL Saugwischer war nicht umsonst Gewinner des Red Dot Design Awards, da hier die einfache Handhabung schon durch das Design ersichtlich wird. Zusätzlich sorgt die Mulitfunktionsbürste dafür, das die unterschiedlichsten Bodentypen immer in einem Arbeitsgang gereinigt werden.

Also wischen, saugen und trocknen, alles in einem Gerät. Kein umständliches Kehren, Wischen und danach warten, das der Boden endlich trocken wird. Bei Teppichen kann das dann schon eine gewisse Zeit dauern, womit die Zeitersparnis hier ebenfalls ein wichtiger Bestandteil ist.

bissell crosswave einzelteile

Kein Wunder, war doch Anna Bissell eine der ersten Frauen, die ein Unternehmen leitete. Heute erscheint das nicht erwähnenswert, doch im Jahr 1889 war dies dann doch schon eine Sensation. Bis heute werden Geräte von BISSELL immer nach den Bedürfnissen von Frauen hergestellt, damit die Hausarbeit ein Stück einfacher und schnell geht.

Hierzu gehört auch der Wischsauger, der durch Sensorsteuerung einfach in der Handhabung ist. Da genügt eine Berührung und schon arbeitet der Sauger wie gewünscht. Zusätzlich können beide Tanks einfach abgenommen und wieder eingesetzt werden.

Durch die getrennten Tanks muss nicht ständig der Tank abgenommen und mit frischem Wasser gefüllt werden. Soweit die umfangreichen Angaben des Herstellers, doch wie sehen das die Kunden? Genau diese haben das Gerät jetzt einmal bewertet.

Der BISSELL 17132 Crosswave hat Vor- und Nachteile

Allerdings waren hier mal wieder die Kunden nicht einer Meinung, wobei 99 von 163 Bewertern auf Amazon.de (Stand 7.11.17) vollauf zufrieden waren. Den einen oder anderen Punktabzug gab es bei der Länge des Kabels und die Lautstärke, die dann doch als etwas laut empfunden wurde.

Einige Kunden hingegen waren überhaupt nicht zufrieden mit dem Gerät, wobei hier wohl ein Defekt vorlag. Ansonsten wurden hier immer wieder die vielen Vorteile aufgezählt, wozu auch die Wasser-Regelung über den Griff erwähnt wurde. Gegenüber anderen Geräten wird nicht zu viel Wasser eingesetzt, und die Flächen hinterher schneller trocken sind.

crosswave beim wischsaugen

Genau bei diesem Punkt bekam der BISSELL die meisten Punkte, wobei die Bürsten ab und zu doch einmal eine Reinigung benötigen. Doch das hatte nur ein Kunde negativ bemerkt, bei anderen Rezensenten war dies kein wichtiger Punkt.

Zusätzlich ist das Gerät mit 60 Grad doch sehr wendig und kann fast überall für Sauberkeit sorgen. Vor allem kann der BISSELL 17132 Crosswave das nicht nur auf glatten Böden, sondern genauso auf Teppichen. Für diese Leistung erhielt der Wischsauger immerhin 4,2 von 5 Punkten.

Eine eindeutigere Kaufempfehlung gibt es wohl nicht. Auch wenn der eine oder ander Kunde sich noch mehr Komfort gewünscht hätte, so leistet das Gerät doch sehr gute Arbeit.

Tipp:

Weitere Modelle wurden im Saugwischer Vergleich getestet.

Fazit:

Der BISSELL Bodenstaubsauger mit Wischfunktion ist gegenüber manch anderen Wischsaugern, wesentlich günstiger, was vielen Kunden eine Erwähnung wert war.

Diese hatten einige Beispiele bereit, wobei ein Gerät fast 800 Euro bei gleicher Leistung teurer gewesen sein. Alle Böden werden richtig sauber, wobei einige Kunden lieber kein Kabel gehabt hätten.

Allerdings konnte das dann die Bewertung nicht beeinflussen, da eine bestimmte Leistung nur mit Kabel erhältlich ist.

Zusätzlich wurde noch die wirklich einfache Handhabung gelobt, auch wenn die Bürste ab und zu von Hand gereinigt werden muss. Somit erging eine überzeugte Kaufempfehlung, zumindest von der großen Mehrzahl der Kunden. Ein Kunde hat Pech, da das Gerät defekt geliefert wurde. Macht wirklich alles sauber.

BISSELL 17132 Crosswave 3-in-1 Nass- & Trockensauger (für Hartböden und Teppiche) (560 W - 0.82 L)
(177 Bewertungen)
Preis: ab 328,95 Euro (inkl. MwSt., zzgl. Versand)
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (15 Bewertungen. Durchschnitt: 4,00 von 5)